Sep 02 2021
Match Group Partners With the Austrian Government To Promote COVID-19 Vaccinations
Written by Match Group

Tinder, LoveScout24, and Zweisam Will Let Users Show Their Vaccine Status 

DALLAS, September 2, 2021 -- Match Group (NASDAQ: MTCH) announced today that it is working with the Austrian Federal Chancellery to promote COVID-19 vaccinations across its leading Austrian brands including Tinder, LoveScout24, and Zweisam. The apps will run ads for the government’s “Österreich impft” Campaign, share vaccine resources, and offer vaccination badges for Austrian singles to display on their profiles to show their support for the vaccine.

The cooperation is primarily intended to motivate the younger target groups to use COVID-19 vaccinations.

Members will start seeing the banners and incentives starting this week, and the campaign will run for six weeks. 

"Match Group brands are honored to support the Austrian government's vaccine advocacy effort," said Alexandre Lubot, CEO of Match Group EMEA and APAC, "Widespread vaccination is a crucial element in getting back to our normal lives as quickly as possible. We’re encouraging our members to get their shots so they can once again meet in real life and make meaningful connections."

For many singles on Match Group’s dating platforms, COVID-19 vaccinations are seen as a necessary step to be able to date safely in person. Users this year have proactively posted about their vaccine status and say they view this as an important component of compatibility. Tinder has noticed that vaccinations have become a popular talking point among singles; mentions of “vaxxed” status in member bios almost tripled from March to June in Austria.

“Right now, in the transition from summer to autumn, it is important to further increase the number of people vaccinated, especially among younger Austrians. The cooperation with Match Group therefore comes at exactly the right time and we are very thankful for the great support and the opportunity to advertise our campaign assets for free! It will reach many Austrians in a positive environment and will hopefully motivate them to get vaccinated even more,” said Lukas Lechner, who is responsible for the organization and campaign execution of the “Austria vaccinates” initiative, delighted with the cooperation.

Below are examples of vaccine promotion campaigns launching across Match Group in Austria:  

Tinder - Members will be able to add a variety of stickers to their profiles including “Vaccinated” or “Vaccination Save Lives” to help them stand out among potential matches starting at the beginning of September. Tinder will also launch a “Vaccine Center” which will link to resources to educate members about vaccinations. Tinder is the world’s most popular app for meeting new people. 

LoveScout24 & Zweisam- Members will be able to add a new badge to their profiles to display their vaccine status to help them stand out on the app. LoveScout24’s AI-enabled Dating Coach, Lara, will also encourage users to get their vaccination badge. LoveScout24 is the place in Austria for daters who want to start something real. Zweisam is the dating platform for Austrian singles over 50.

For more on Match Group’s work with Austria, please visit: www.oesterreich-impft.at/. 

About Match Group  

Match Group (NASDAQ: MTCH), through its portfolio companies, is a leading provider of digital technologies designed to help people make meaningful connections. Our global portfolio of brands includes Tinder®, Match®, Meetic®, OkCupid®, Hinge®, Pairs™, PlentyOfFish®, OurTime®, Azar®, Hakuna Live™, and more, each built to increase our users' likelihood of connecting with others. Through our trusted brands, we provide tailored services to meet the varying preferences of our users. Our services are available in over 40 languages to our users all over the world.

 

# # GERMAN TRANSLATION # # 


Match Group kooperiert mit der österreichischen Bundesregierung, um die COVID-19-Impfung zu fördern

Tinder, LoveScout24 und Zweisam ermöglichen es den Nutzer:innen, ihren Impfstatus anzuzeigen 

DALLAS, 2. September 2021 -- Die Match Group (NASDAQ: MTCH) gab heute bekannt, dass sie mit dem österreichischen Bundeskanzleramt zusammenarbeitet, um COVID-19-Impfungen über ihre führenden österreichischen Marken wie Tinder, LoveScout24 und Zweisam zu fördern. Die Apps werden Werbung für die "Österreich impft"-Kampagne der Regierung schalten, Impfressourcen zur Verfügung stellen und Impfabzeichen anbieten, die österreichische Singles auf ihren Profilen anzeigen können, um ihre Unterstützung für die Impfung zu zeigen.

Mit der Zusammenarbeit sollen vor allem die jüngeren Zielgruppen zu einer Impfung gegen COVID-19 motiviert werden.

Die Banner und Anreize werden ab dieser Woche bei den Mitgliedern zu sehen sein, und die Kampagne wird sechs Wochen lang laufen. 

“Wir von Match Group freuen uns, die österreichische Bundesregierung bei ihrer Impfkampagne zu unterstützen“, sagt Alexandre Lubot, CEO von Match Group EMEA & APAC. „Eine große Impfbereitschaft ist ausschlaggebend, wenn wir rasch wieder zu unserem gewohnten Leben zurückkehren wollen. Wir rufen daher unsere User und Userinnen auf sich impfen zu lassen, damit sie sich sicher treffen und bedeutsame Begegnungen erleben können.“

Für viele Singles auf den Dating-Plattformen der Match Group ist die COVID-19-Impfung ein wichtiger Schritt, um auch im echten Leben sicher daten zu können. Die Nutzer:innen haben in diesem Jahr proaktiv über ihren Impfstatus gesprochen und sagen, dass sie dies als eine wichtige Komponente der Kompatibilität ansehen. Auf Tinder wurde festgestellt, dass Impfungen zu einem beliebten Gesprächsthema unter Singles geworden sind; die Erwähnung des “geimpft”-Status in den Biografien der Mitglieder hat sich von März bis Juni in Österreich fast verdreifacht.

„Gerade jetzt, im Übergang vom Sommer zum Herbst, ist es wichtig, die Impfbereitschaft, besonders unter den jüngeren Österreicherinnen und Österreichern, weiter zu steigern. Die Kooperation mit der Match Group kommt daher genau zum richtigen Zeitpunkt und wir bedanken uns für die tolle Unterstützung und die Möglichkeit der kostenfreien Werbung sehr herzlich! So werden viele Menschen in Österreich in einem positiven Umfeld erreicht und hoffentlich noch stärker zur Impfung motiviert“,zeigt sich Lukas Lechner, der für die Organisation und Abwicklung der Initiative „Österreich impft“ zuständig ist, über die Zusammenarbeit erfreut.

Nachfolgend finden Sie Beispiele für Impfkampagnen, die von der Match Group in Österreich durchgeführt werden:

Tinder - Die Mitglieder können ihren Profilen eine Reihe von Stickern hinzufügen, darunter "Geimpft" oder " Impfen rettet Leben". Darüber Hinaus wird Tinder ein "Vaccine Center" einrichten, das auf Ressourcen verweist, die die Mitglieder über die Impfungen informieren. Tinder ist die weltweit beliebteste App, um neue Leute kennenzulernen. 

LoveScout24 & Zweisam - Mitglieder können ihrem Profil ein neues Badge hinzufügen, das ihren Impfstatus anzeigt und sie so auf der App sichtbarer macht. LoveScout24's KI-gestützter Dating Coach, Lara, wird die Nutzer:innen ebenfalls dazu ermutigen, ihren Impfstatus anzuzeigen. LoveScout24 ist die Anlaufstelle in Österreich für alle, die eine echte Beziehung wollen. Zweisam ist die Dating-Plattform für österreichische Singles über 50.
Weitere Informationen über die Arbeit der Match Group mit Österreich finden Sie unter: www.oesterreich-impft.at/.

Über Match Group 
>> disclaimer

 

SHARE